Treeline.de – Ein Magentoshop für Snowboards & Co.

Treeline.deScreenshot von Treeline.de - Snowboard Onlineshop (Magento)
Screenshot von Treeline.de – Snowboard Onlineshop (Magento)

Der Inhaber von Beatnuts Bergstrasse in Bensheim kam Anfang 2011 auf mich zu, weil er einen Magento-Entwickler suchte der aber auch Ahnung von der Snowboard-Szene hat. Einen Onlineshop für sein Unternehmen wünschte er sich schon länger. Leider hat es nie so ganz geklappt, weil immer wieder technische Probleme auftraten.

“Der Letzte Versuch”

Mit meiner Unterstützung sollte der letzte Versuch gestartet werden. Das System war bereits gesetzt. Es sollte ein Magento-Shop werden. Da ich bereits einige Erfahrung im Bereich Magento-Entwicklung hatte (auch in Großprojekten) konnte ich ihm nach einer Grobschätzung zuversichtlich mitteilen, dass er bis Ende Februar 2011 einen funktionierenden Magento-Onlineshop haben wird. Auch wenn er mir nicht ganz so zu glauben schien, weil er schon mehrere schlechte Erfahrungen diesbezüglich gemacht hatte, blieb ich meiner Sache zuversichtlich. In meiner jahrelangen Tätigkeit als Webentwickler in Mainz wusste ich um die Risiken und Schwierigkeiten und konnte diese bereits in meine Schätzung mit aufnehmen.

Nach einer Entwicklungszeit von ca. einem Monat und ausgiebigem Testen und parallelem Einpflegen von Produkten war es dann Anfang März soweit.

“Der neue Magento-Shop startete mit dem Namen Treeline.de”

Thomas hatte sich entschieden seinen Shop unter der URL treeline.de zu starten. Der Shopname hat sich mittlerweile soweit durchgesetzt, dass sogar der echte Shop in Bensheim und seine bestehende Facebook-Fanpage umbenannt wurde! Alles in allem also ein glücklicher Kunde.

Auch nach der ersten Implementierung gibt es seit dem immer wieder viel zu tun im Shop. Durch ein Ticketsystem behält sowohl treeline.de als auch ich immer den Überblick was noch in welcher Priorität ansteht und welche Features in welcher Zeit noch möglich sind. Entwickungstechnisch ist die Magento-Instanz in einem SVN gehostet und neuere Versionen und Anpassungen werden nach lokaler Implementierung mit Hilfe von Beanstalk nach einem ausführlichen Test auf dem angelegten Testserver automatisiert veröffentlicht. So macht Magento-Entwicklung Spaß.

Abschließend noch mal Danke an Thomas für das coole Projekt! Ich hoffe, dass treeline.de weiterhin wächst und auch noch die nächsten Jahre viel zu erweitern ist ;) Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht und gezeigt, dass sich eine gute und ehrliche Zusammenarbeit mit dem Kunden am Ende auszahlt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.